Spinatcrêpes für 4 Personen

120 g TK Blattspinat
225 ml Milch
80 g Dinkelmehl
Salz
2 Eier
1 Eigelb
1 Prise Muskatnuss
200 g körniger Frischkäse
1/2 TL getrockneter Oregano
Pfeffer
Paprikapulver
etwas Öl

1. Spinat auftauen lassen und danach gut ausdrücken.  Masse mit 100 ml Milch fein pürieren. Mehl, Salz, restliche Milch, Eier, Eigelb und Spinatmilch zu einem glatten Teig verrühren. Mit Muskatnuss je nach Geschmack würzen, 30 Minuten ziehen lassen.

2. In der Zwischenzeit Frischkäse mit Oregano, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

3. Öl in der Pfanne erhitzen und nacheinander 4 Spinatcrêpes ausbacken. Sofort mit Frischkäse bestreichen und zusammenrollen. Einmal in der Mitte durchschneiden und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Pro Stück: | 12 g Eiweis | 17 g Fett | 17 g Kohlenhydrate = 220 kcal